• Tolle Zeit gehabt. Fahrstunden waren immer lustig, auch meine beiden Geschwister haben hier ihren Führerschein gemacht und waren rundum zufrieden 🙂 (Bewertet auf Facebook)

    by Ivonne D.
  • Ist zwar schon 21 Jahre her, aber besser hätte eine Fahrschule nicht sein können. Echt super! (Bewertet auf Facebook)

    by Sabine D.
  • Ich hab 2004 meinen Führerschein dort gemacht, war super würde ich immer wieder tun. Heute macht meine große Ohren Führerschein und is ebenfalls sehr zufrieden. (Bewertet auf Facebook)

    by Cornelia S.
  • War echt eine schöne Zeit! (Y) (Bewertet auf Facebook)

    by Mansurah M.
  • Beste Fahrschule ever danke für die coolen Fahrstd. Ich kann euch nur weiter empfehlen.☺️ (Bewertet auf Facebook)

    by Tanja R.

Theorie

In unseren Fahrschulen haben wir insgesamt 4x die Woche theoretischen Unterricht.

Der Unterricht findet wie folgt statt:

Montags und Donnerstags von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr an der Baustraße und

Dienstag und Freitags von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr an der Von-der-Mark-Straße.

Der  Zusatzstoff für Motorrad wird nach Bedarf individuell eingeteilt.

Wie viele Theoriestunden ihr machen müsst, ist von der Führerscheinklasse und dem Besitz eines Führerscheins abhängig.

Bei der Anmeldung werdet ihr darüber natürlich ausführlich informiert.

Zum Lernen bieten wir euch folgende Möglichkeiten an:

THEO – ein Pocket PC mit einem Lernprogramm, welcher euch gut für die Prüfung trainiert

Fahrschul Card – ihr müsst euch auf der Homepage registrieren und könnt dann im Internet oder über eine App auf eurem Smartphone lernen

Lern-CD – ein Lernprogramm für euren PC

Bögen – der klassische Weg

Außerdem könnt ihr zu den Öffnungszeiten in der Fahrschule lernen. Dort liegen Bögen bereit und in jeder Fahrschule sind 4 PCs vorhanden.

Bevor ihr zur theoretischen Prüfung geht, müsst ihr in der Fahrschule eine “Vorprüfung” machen. Dies hat sich in der Vergangenheit als ideal erwiesen, denn dadurch haben wir eine Quote von ca. 95% bestandener Prüfungen!!!